Veranstaltungen

Kaffee-Tester-Müsli-Frühstück

2. Mai 2020 | 9:00-13:00 Uhr

Basilius Kaffee wird ausgeschenkt

Unser Kaffeelieferant Basilius kommt uns am Samstag, den 2. Mai, mit seiner mobilen Kaffeebar besuchen. Ab 9 Uhr kann man die drei Bio-Kaffees, die wir neu in den Laden aufgenommen haben, testen: Löwenbändiger, Nachteule und Betthupferl (genauere Informationen zu den Kaffees unten)

Ausserdem könnt Ihr Euch für drei Euro nach Lust und Laune aus unserem Angebot leckere Müslis zusammen mischen. In den Schütten warten Haferflocken, Nüsse, Trockenfrüchte und fertige Müsli-Mischungen darauf von Euch vermengt und probiert zu werden.

LÖWENBÄNDIGER

Aufgrund der klimatischen Verhältnisse von Chiapas, eine der besten Anbauregionen Mexicos, welche gleich mehrere Klimazonen umfasst, gedeiht hier eine große Vielfalt an Pflanzenarten. Unser Löwenbändiger wächst umgeben von subtropischen Berghängen in einem zauberhaften Nebelwald. Durch die Höhe unterliegt das Klima im Hochland keinem Wechsel und sorgt durch ständig milde Wetterverhältnisse für ein besonders ausgewogenes Spektrum von Aromen. Das Tassenprofil besticht durch kräftige und schokoladene Noten.

NACHTEULE

Hochlandkaffee aus Honduras, der in 1800 Metern über dem Meeresspiegel angebaut und sorgfältig von kleinen Anbauern selektiert wird. Der Kaffee wird als Schattenpflanze gezogen, was eine stabile Biodiversität und viele Mikroklimata mit sich bringt. Die umweltfreundliche Sonnentrocknung gepaart mit der schonenden CO² Methode zum Auslösen des Koffeins aus den Bohnen, erhält die ausgewogenen Aromen und macht unseren Decaf zu einem BIO Kaffee nach EG Gesundheitsverordnung.

BETTHUPFERL

Unser Betthupferl kommt mit ganz besonderen Eigenschaften daher – schonend entkoffeinierter Kaffee aus Honduras gepaart mit vollmundigem Arabica aus Mexiko. Für alle, die auch gerne abends noch eine Tasse Kaffee trinken möchten, schonend geröstet, wenig Koffein, wenig Säure, voller Geschmack und sehr verträglich. Eignet sich natürlich auch bestens für Schwangere. Ihr werdet überrascht sein wie gut Schonkaffee schmecken kann.

Vortrag über Wasserqualität und Umkehrosmoseanlagen

8. Mai 2020 | 18:30-20:00 Uhr

Wasser wird in Glas eingeschenkt
Bild von Baudolino auf Pixabay

Unser Trinkwasser.
Fakten über unser Trinkwasser (Leitungswasser)!
Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie es um die Qualität unseres Trinkwassers steht. (Mikroplastik, Nitrat, Medikamentenrückstände, usw…)

Außerdem wird das Prinzip einer Osmoseanlage bzw. Möglichkeiten der Wasseraufbereitung erläutert. Es werden verschiedene Tests mit ihrem Trinkwasser durchgeführt (Mikrosiemens, Kalk, Nitrat, usw.). Auch Ihr Wasser kann getestet werden.

Bei Bedarf werden Ihnen mögliche Lösungen vorgestellt. Es handelt sich um eine kostenlose Informationsveranstaltung. Bei Interesse folgt eine Terminvereinbarung bei Ihnen Zuhause.

Referent: Manual M. (Referent der Firma HPreiss International aus Ipsheim)
Unabhängiger Wasserbotschafter
Herr Meißner beschäftigt sich seit einigen Jahren mit der Qualität unseres Trinkwassers und ist selbst überzeugter Nutzer einer Osmoseanlage (Wasserfilteranlage)

Was Sie mitbringen können: Ca. 0,5l Ihres Trinkwassers (Leitungswasser, Mineralwasser)
Dauer: Ca. 1,5 Stunden
Kostenloser Informationsabend